skip to content

Levy, Albert I

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

"Unbekannt ausgewandert Ostgebiete" - die Lagerliste des Zwangsarbeitslagers Rhenaniastraße Stolberg gibt einen Hinweis auf das Schicksal von Albert Levy aus Haaren (Name über dem heller markierten Moritz Levy aus Weisweiler).

 

Levy, Albert I

 

 

erstellt von Friedhelm Ebbecke-Bückendorf Zuletzt aktualisiert: 03.06.2011

Familienname

Levy

Vorname

Albert

Geburtsname

--

Geburtsdatum

15.03.1885 [ Haaren Nr. 29/1885]

Geburtsort

Haaren

Familienstand

Verheiratet, Datum der Heirat noch nicht bekannt

Mutter

Sibilla Levy geb. Breuer * 09.10.1856 Setterich, Y 12.05.1940 Haaren

Vater

Jacob Levy * 05.04.1844 Haaren, Y 09.05.1925

Geschwister

Josefine Levy * 19.05.1887, starb zwei Tage später

Henriette Levy * 11.10.1888

Ehepartner

Selma Levy geb. Simon [Geburtsurkunden der Töchter]

Unter der Voraussetzung, dass Helga und Else Levy Töchter DIESES Albert Levy waren!

Kinder

Helga * 23.02.1930 Aachen [419/1930 Aachen I]

Else * 28.03.1931 Aachen [572/1931 Aachen I]

Ein Foto der beiden Mädchen wurde abgedruckt in den Eschweiler Nachrichten vom 08.05.1990. Es zeigt die beiden angeblich im Hof des Sammellagers Stolberger Straße (Thiegsche Villa) in Eschweiler.

Alles unter der Voraussetzung, dass Helga und Else Levy Töchter DIESES Albert Levy waren!

Weitere Verwandte

 

Beruf

Viehhändler

Letzte Adresse

Haaren, Hauptstraße 193 [Bundesarchiv, Liste Hergelsmühle], oder 191 [Adressbücher]

Die beiden Töchter – unter der Voraussetzung, dass Helga und Else Levy Töchter DIESES Albert Levy waren – kamen 1930 und 1931 beide in Aachen, Jakobstraße 18, zur Welt, doch als Wohnadresse der Eltern wird in beiden Geburtsurkunden „Haaren, Landkreis Aachen“ angegeben.

Deportation etc.

Juni bis 8.12.1941 Lager Hergelsmühle

8.12.1941-15.6.1942 Lager Stolberg Rhenaniastr.

Ostgebiete [alle Angaben Gedenkbuch Aachen]

Todesdatum

Unbekannt

Todesort / Ursache

Unbekannt

Entkommen?

nein

Sonstiges

Die vier Personen aus der Region mit dem Namen „Albert Levy“ habe ich als Levy I-IV beziffert.
Albert Levy I – * 15.03.1885 Haaren – ist der Viehhändler aus Haaren, Eltern Jacob Levy/Sibilla Breuer, Opfer der Shoa.

Albert Levy II – * 24.12.1883 Haaren – ist der ledige Bankbeamte aus Haaren, Friedensstraße 8, Eltern Isaak Levy/Sibilla Herz oder Hirtz, Flucht über Brüssel nach Frankreich, Opfer der Shoa.

Albert Levy III – * 05.04.1875 Haaren – ist der „Eschweiler“ Levy, Eltern noch nicht ermittelt, Emigration mit seiner Familie nach Argentinien.

Albert Levy IV – * 05.11.1905 Langerwehe – ist der Aachener Textilhändler Levy. Eltern Samuel Levy/Julie Weiss, Flucht nach Zaandam, Deportation über Westerbork nach Auschwitz und Dachau. Opfer der Shoa.

 

Bei dem Eschweiler Albert Levy handelt es nicht, wie der Eintrag im Gedenkbuch des Bundesarchivs nahelegt, um den 1883 geborenen Levy II. Sein Neffe meldet ihn in Yad Vashem als ledigen Bankbeamten, auch beim Tod seines Vaters 1909 ist er Bankbeamter. Außerdem 1912 Mitglied des Haarenes Turnvereins, 1936 und 1937 wohnhaft in Aachen bzw Haaren. Der Eschweiler Albert Levy ist jedoch schon 1912 Kaufmann, mit 1914 und 1919 geborenen Kindern, und 1926 im Vorstand der Synagoge.

 

Albert Levy I läuft beim Verein Aachener Gedenkbuch unter ID 1790

Stolperstein?

 

 

 

Quellen
 


Yad Vashem:
 

Full Record Details for Levy Albert

Quelle: Gedenkbuch. Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Deutschland 1933-1945, Bundesarchiv, Koblenz 1986

Nachname: LEVY

Vorname: ALBERT

Geburtsdatum: 15/03/1885

Ständiger Wohnsitz: STOLBERG, AACHEN, RHINE PROVINCE, GERMANY

 

 

Gedenkbuch:
nicht verzeichnet – verwunderlich angesichts der Eintragung bei Yad Vashem

 

Gedenkbuch hat möglicherweise eine der Töchter:

Levy, Helga

wohnhaft in Haaren

Deportation: unbekannter Deportationsort

 

 

Euregio-Familienbuch:

Siehe Ablichtungen im Ordner Albert Levy I


 

Andere Quellen:

 

Gedenkbuchprojekt Aachen

hat zwei „Albert Levy“ aus Haaren:

01. Levy, Albert

Geburtsdatum

15.3.1885
Haaren (Kreis Aachen)

Todesdatum

November 1941
im Osten*

Lager Hergelsmühle in Haaren (Kreis Aachen) (Juni 1941 - 8.12.1941)

Lager Rhenaniastraße in Stolberg/Rheinland (8.12.1941 - 15.6.1942)

Am 15.6.1942 zur Deportation nach Aachen gebracht

Osten*

(Das ist der Haarener Viehhändler Albert Levy, Sohn von Jacob Levy und Sibilla geb. Breuer).


 

02. Levy, Albert

Geburtsdatum

24.10.1883 oder 24.12.1883
Haaren (Kreis Aachen)

Todesdatum

6.9.1942
in Auschwitz*


 

Emigration Niederlande (1938)

Deportation

Gurs (Frankreich)

Drancy (Frankreich) nach Auschwitz-Birkenau (möglicherweise Selektion in Kosel) (Transport 28 (D901/23), Abfahrt 4.9.1942; Ankunft 6.9.1942)

 

 

Adressbücher Haaren
Levy Alb. Bankbeamt. Haaren Friedenstr. 8 1936

Levy Albert Handelsm. Haaren Adolf-Hitler-Str. 191 (Hauptstraße) 1936

Levy Alfred Viehhdl. Haaren Adolf-Hitler-Str. 34 (Hauptstraße) 1936

Levy Benno Kaufmann Haaren Friedenstraße 8 1927

Levy Bernhard Lagerist Haaren Friedenstr. 8 1936

Levy Emil Kaufm. Haaren Friedenstr. 8 1936

Levy Falk Händler Haaren Hauptstr. 77 1899

Levy Heinrich Kaufmann Haaren Hauptstraße 194 1927

Levy Isac Viehhändler Haaren Friedensstr. 4 1899

Levy Jacob Viehhändler Haaren Friedensstr. 8 1899

Levy Jakob Viehhändler Haaren Hauptstraße 191 1927

Levy Max Kaufmann Haaren Hauptstraße 34 1927

Levy Max Kaufm. Haaren Adolf-Hitler-Str. 34 (Hauptstraße) 1936

Levy Moses Handelsmann Haaren Hauptstr. 30 1899

Levy Sibilla Ww. Haaren Friedenstraße 8 1927

Levy Siegfried Handelsm. Haaren Adolf-Hitler-Str. 34 (Hauptstraße) 1936

 

 

Adressbücher Eschweiler

 

Adressbuch 1907

Levy Moses Viehhändler Eschweiler Dürenerstr. 67

Adreßbuch für Eschweiler und Umgegend 1912 (Seite 259) :
Albert Levy, Kaufmann, Judenstraße 1

Levy Hermann Eschweiler Neustr. 12

Levy Moses Viehhändler Eschweiler Dürenerstr. 67

Levy Nikolaus Invalide Eschweiler Erfstr. 60

Adressbuch 1925

Levy Albert Kaufmann Eschweiler Judenstr. 1

Adressbuch 1929
Albert Levy (Christian Vahsen Nachfolger), Kaufmann, Manufakturwaren, Judenstraße 1, Tel. 476 (nicht Eigentümer)

Adressbuch 1935
Albert Levy, Inhaber der Firma C. Vassen Nachf., Horst-Wesselstraße 1

 

Adressbücher Aachen (Auszug)

Levy Albert Vertreter Aachen Heinrichsallee 76 1936

Levy Gebr. Aachen Heinrichsallee 76 1936

Coded with valid XHTML, CSS and tested for WCAG Priority 2 Conformance.

Powered by Website Baker, design by Werbeagentur Toporowski

Copyright © 2012