skip to content

Hedwig Blech geb. Bonwitt

Hedwig Blech geb. Bonwitt

Stolperstein verlegt am 13. Dezember 2011 Röthgener Straße 50, Eschweiler-Röthgen

Text für den Stolperstein:
HIER WOHNTE
HEDWIG BLECH
GEB. BONWITT
JG.1891
DEPORTIERT 1942
IZBICA
ERMORDET

Kurzbiographie:

Hedwig Blech, geboren am 26. März 1891 im niedersächsischen Rodenberg, war verheiratet mit dem Eschweiler Metzger Emil Blech. Ihre Eltern wohnten ebenfalls in Eschweiler, Röthgener Straße 50. Sie wurde zusammen mit ihrem Mann am 22. März 1942 ins Ghetto Izbica deportiert und dort an einem nicht bekannten Datum ermordet. Hedwig Blech wurde 52 Jahre alt.

 

Coded with valid XHTML, CSS and tested for WCAG Priority 2 Conformance.

Powered by Website Baker, design by Werbeagentur Toporowski

Copyright © 2012