skip to content

Joseph Zander

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

 

Joseph Zander

Stolperstein verlegt am 13. Dezember 2011, Rosenallee 6, Eschweiler

Text für den Stolperstein:
HIER WOHNTE
JOSEPH ZANDER
JG. 1895
DEPORTIERT 1942
IZBICA
ERMORDET 16. 8. 1942
MAJDANEK

Kurzbiographie:

Der Schneider Joseph Zander starb am 16. August 1942 im Majdanek. Er wurde 47 Jahre alt. Zander wohnte Rosenallee 6, sein Herrenmodengeschäft war in der Marienstraße 38. Seine Eltern waren der Klempner Moses Zander, Uferstraße 7, und dessen Ehefrau Sibilla geb. Eckstein aus Gressenich. Joseph Zander wurde am 22. März 1942 zunächst nach Izbica deportiert und dann nach Majdanek gebracht.

Joseph Zander im Personenarchiv

Coded with valid XHTML, CSS and tested for WCAG Priority 2 Conformance.

Powered by Website Baker, design by Werbeagentur Toporowski

Copyright © 2012